50 Jahre Posaunenchor Lichtenau

Bläser

RalfHallo liebe Bläserinnen und Bläser,
mein Name ist Ralf Fischer, eigentlich nur Ralf. Ich hoffe unter uns Bläsern ist es in Ordnung, wenn ich "Du" sage.
Ich bin seit Dezember 2000 Chorleiter in Lichtenau und spiele dort seit 1975 Trompete.

Wir vom Posaunenchor Lichtenau planen am 16.6.2013 zu unserem 50. Jubiläum eine große Burgserenade, zu der wir euch alle gerne einladen.

 

Damit dies zu einem herausragenden Ereignis werden kann, hoffe ich auf eine zahlreiche Beteiligung.

Um meinen Traum von einem ca. 250 Frau und Mann starken Chor zu verwirklichen, wäre es schön, wenn ihr alle uns zur Seite steht. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten, den großen Chor und den Bläserkreis.

Ich selber bin immer sehr beeindruckt wenn viele Bläser, wie z.B. an Kirchen- oder Posaunentagen einen Klangteppich zaubern, der durch und durch geht. Ich hoffe, dass wir mit eurer Hilfe die Burg in Lichtenau zum beben bringen, und alle, die Zuhörer und wir Posaunenchorbläser mit einem tollen, begeisternden Gemeinschaftsgefühl nach Hause gehen können.

  

Großer Chor 

Der große Chor ist eine Gelegenheit für jeden Bläser am Konzert mitzuwirken. Er spielt klassische Bläserstücke aus der bekannten und verbreiteten Posaunenchorliteratur.

Die Probe am 21. März im Refektorium des Münsters in Heilsbronn ist gut verlaufen und wir freuen uns, alle an der Generalprobe am Freitag 14. Juni um 19:00 Uhr in der Lichtenauer Burg wieder zu sehen.

Download des geplanten Programms (Übungsliste) als pdf-Datei.

Download des Sitzplans - Bezirksprobe und Konzert (ebenfalls pdf).

Wenn ihr noch Fragen habt, dann klickt einfach auf meinen Namen rechts unten und schreibt mir eine E-mail  

Ralf

 

Bläserkreis

Jeder, der Lust hat bei diesem Konzert zusammen mit Schlagzeug und E-Piano, im Wechsel oder gemeinsam mit dem Jubiläumschor und dem großen Chor zu spielen, und der bereit ist von Januar bis zum Konzert je einen Samstag im Monat, vormittags oder nachmittags, für die Probenarbeit aufzuwenden, ist herzlich eingeladen im Bläserkreis mitzuspielen. Der Bläserkreis wird einige, in jeder Hinsicht, reizvolle Stücke einstudieren und schon allein durch seine geringere Zahl ein echter Kontrast zum großen Chor sein. Der Bläserkreis ist also etwas für Bläser jeder Erfahrungsstufe und jeden Könnens mit der nötigen Zeit und Energie, keineswegs ein "Elitechor"!

Zwecks Planung und Organisation bitte unten für den Bläserkreis registrieren. - Danke!

Die nächste Probe für den Bläserkreis findet am 5. Juni 2013 von 19:00 Uhr an in Lichtenau im Gemeindehaus statt.

 

Route gewünscht? googlemaps hilft! 

 

 

Ralf

 

 

Wir sehen uns! 

Anzeige Scherzer

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login